„Frühlingsblau“, das sind die beiden Freundinnen Regina und Anne. Kennengelernt haben wir uns durch die Arbeit, damals im Großraumbüro eines deutschen Versandhändlers. Relativ schnell war klar: Das passt sehr gut mit uns beiden und spätestens nach der gemeinsamen New York Reise wussten wir: Perfekt, wir haben die gleichen Interessen, lieben Kunst und Schnickschnack aus aller Welt.

Mittlerweile gehen wir beruflich getrennte Wege, Regina ist Grafikerin (natürlich hat sie auch unseren Blog selbst gestaltet), Anne ist Projektleiterin bei einem E-Commerce Dienstleister. Aber geblieben ist die Freundschaft über 100km hinweg und die Liebe zu den schönen Dingen des Lebens: Gemeinsam reisen, kochen, nähen, basteln oder einfach lustige Stunden miteinander verbringen.

Und warum eigentlich „Frühlingsblau“? 

Wir lieben beide die Farbe Türkis und den Frühling, denn beides ist irgendwie eine Art Neuanfang und ein Zeichen von Frische und Leichtigkeit. Und Türkis ist doch schließlich Frühlingsblau, oder etwa nicht? Und vielleicht kennt ihr das auch: Sobald draußen die ersten Krokusse sprießen, hat man plötzlich Lust, alles umzukrempeln, neu zu dekorieren und endlich den Frühling in die eigenen vier Wände einkehren zu lassen.